Ober├Âsterreich hat gew├Ąhlt!
Die MFG (Menschen Freiheit Grundrechte ├ľsterreich) schafft aus dem Stand die 4% H├╝rde und zieht┬á mit drei Menschen in den Landtag. Keiner von ihnen ist „Politiker“ und das Wahlbudget der Kleinpartei war mehr aus ├╝berschaubar. Dieses fulminante Resultat ist die Antwort der Bev├Âlkerung auf die menschenverachtende Corona-Politik, welche in ├ľsterreich den Grossteil der Freiheitsrechte ad absudrum gef├╝hrt hat. Dass nicht nur Geld, sondern Gott sei Dank auch der gesunde Menschenverstand und Menschen mit K├Ąmpferherz den korrupten Polit-Sumpf vordringen k├Ânnen, ist ein echter Lichtblick am Horrizont und macht Mut f├╝r die Zukunft.

Wir freuen uns mit und w├╝nschen den neu gew├Ąhlten Landtags-Abgeordneten frohes Schaffen und dass es ihnen gelinge, als Speerspitze des friedlichen Widerstands und als Stimme der B├╝rgerinnen und B├╝rger in die Parlamente vorzudringen.

 

Hier geht’s zum Artikel auf der Website der MFG.

Werde auch du Mitglied bei der MFG.

 

 

Beitrag ver├Âffentlicht in andere